Ardian Cakay


 
Ardian Cakay, im Kosovo geboren, ist Trainer, Choreograph und Tänzer der Tanzstile Hip-Hop, Breakdance, Streetdance, New Style und Dancehall.

Als Gründer der "C-4" Crew hat er zahlreiche Auszeichnungen und Erfahrungen auf nationalen sowie internationalen Wettbewerben gesammelt.

Zu seinen tänzerischen Erfolgen zählen u.a.:

» Berliner Streetdance-Meisterschaft | Germany | 2. Platz
» Dutch Open Hip Hop | Netherlands | 1. Platz
» Hip Hop Beauville Arts | France | 3. Platz

Neben Auftritten als Backgroundtänzer (The Black Eyed Peas, Sahin DerEine, Kool Savas, u.v.m.) und auf großen Events (Samsung Hall, Mercedes-Benz, Outforfame, etc.) gibt Ardian national sowie international Workshops. Zudem engagiert Ardian sich im kulturellen Bereich. Als Choreograph diverser Theaterproduktionen war er u.a. tätig für:

» "not@home" | Hagener "TanzRäume"
» "Projekt Hagen" | Junge Bühne Hagen
» "Kopfkino" | Theater Hagen

Aktuell ist Ardian als Choreograph des "Kinder & Jugendtheaters Hagen" sowie als Trainer an diversen Tanzschulen in NRW und als Wertungsrichter tätig.

In der Jury der TANZtage Duisburg sitzt Ardian mit dem Schwerpunkt "Hip-Hop" sowie "Streetdance".

C-4 on facebook


nach oben