Aktuelles


DIE TANZtage DUISBURG

www.TonyFoto | Whos the Boss?! sind mit über 5000 Tänzerinnen und Tänzern das größte Amateurtanzevent in Deutschland.

Sie bieten Nicht-Profis und Profis aller Altersklassen eine Bühne. Zwischen Hip-Hop und Show, Modern Dance und Ballett ist bei den TANZtagen Duisburg nahezu jede tänzerische Form vertreten. Hier finden Einsteiger ebenso ihr Publikum wie routinierte Formationen.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Onlinesystem auf dieser Seite.
Unter dem Motto "First Level" finden in der Rheinhausen-Halle sortiert nach den unterschiedlichen Stilen die Vorentscheide statt. Am Finalwochenende treten die besten Gruppen im Theater noch einmal gegeneinander an.
Download: Programmübersicht TANZtage 2022


TANZtage 2021 abgesagt

#pressemeldung
Die Stadt Duisburg hat sich aufgrund des Infektionsgeschehens dazu entschieden, die beiden Festivals „Duisburger TANZtage 2021“ (vom 26. Februar bis 14. März 2021) und die 42. Duisburger Akzente (vom 26. Februar bis 21. März 2021) abzusagen.

Kulturdezernentin Astrid Neese bedauert die Absage sehr, sieht jedoch keine Spielräume: „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Die Situation lässt jedoch die Durchführung der beiden Festivals nicht zu. Auch wenn wir alle uns eine andere Entwicklung gewünscht hätten, schaffen wir durch die frühzeitige Absage zumindest Planungssicherheit für alle Projektbeteiligten.“


DATEN 32. TANZtage DUISBURG

» 22.11.2021 – 22.02.2022 > Online-Anmeldung
» 11.03.2022 – 20.03.2022 > "First Level" Veranstaltungen
» 02.04.2022 – 03.04.2022 > Finalwochenende
Mehr Infos zu Tagen und Zeiten unter Showtime


TANZtage-TRAILER


TANZtage @ SOCIAL MEDIA

Neben unserem Account bei Twitter
nutzen wir das soziale Netzwerk Facebook
sowie den Fotoblog Instagram

Hier sind – rund um das Festival – die neusten Informationen, Aktionen, Bilder und Berichte zu Themen vor und hinter den Kulissen zu finden.

Viel Spaß beim Stöbern!!!


nach oben